Deutscher CHANGE Award 2019

Ob Pflege, innovative Versorgungsformen oder schlichtweg das „dicke Brett“ der digitalen Transformation. Changemanagement bleibt auch im Jahr 2019 die große Herausforderung im Krankenhausmanagement.

Der Erfolg dieser Managementkompetenz fußt auf dem gemeinsamen Vorgehen im Team, berufsübergreifend und partizipativ. So müssen Komplexität und nachhaltige „Robustheit“ kein Widerspruch sein. Eines ist jedoch sicher; der Nutznießer dieses CHANGES wird und muss letztlich der Patient sein. Die Politik schafft dafür die Rahmen, die Krankenhäuser die operative Ermächtigung.

Deshalb freuen wir uns ganz besonders darüber, auch in 2019 diesem wichtigen Thema und den damit in Zusammenhang stehenden Veränderungsprojekten mit der Verleihung des Deutschen CHANGE Awards wieder einen Raum geben zu können. Bereits in 2017 und 2018 waren wir damit erfolgreich und die eingereichten Konzepte haben uns darin bestärkt, dass die patientenzentrierte Kommunikation, Sicherheitskultur oder der subjektiv vom Patienten wahrgenommene Behandlungserfolg nicht nur von umfassenden Kommunikationstrainings abhängen, sondern und vor allem von tiefgreifenden Veränderungen, von neuen Personalkonzepten, innovativen medizinischen Versorgungsmodellen und letztlich auch von langfristig ausgelegten sektorenübergreifenden Partnerstrategien.

In diesem Sinne freue ich mich auf Ihre erneut zahlreichen Bewerbungen und natürlich auf die Preisverleihung im Rahmen des Gesundheitswirtschaftskongresses 2019.

Ihr

Felix Dorn

Mitglied der Geschäftsleitung
BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit

 

Abgabefrist für Ihre Bewerbung: 05. April 2019

 

Mitglied der Geschäftsleitung
BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit

 

Lesen Sie hier mehr zum Deutschen CHANGE Award! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden gehalten werden? Sehr gern. Einfach unten stehendes Kontaktformular anklicken, ausfüllen und schon geht´s los.

Kontaktformular

 

Kontakt

Gern beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Senden Sie uns bitte einfach eine Mail über das

Kontaktformular

Geschäftszeiten

Mo. - Fr. 9:00 bis 17:00

Telefon: +49 211 280729-0

Telefax: +49 211 280729-99

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Zertifiziertes Managementsystem nach ISO 9001