• 1

Qitems - mehr Wissen

DCA 2018 - Die Nominierten stellen sich vor

Projekt: Aufbau eines Zentrums für Patienten mit Querschnittlähmung – Nominiert 2018

Projektkrankenhaus: Krankenhaus Rummelsberg (Mitglied der Sana Gruppe)

Das Krankenhaus Rummelsberg verfügte vor Einführung des Querschnittzentrums Rummelsberg (QZR) bereits über chefärztlich geführte Abteilungen (u.a.) für Wirbelsäulenchirurgie, Neurologie, Neuroorthopädie, Intensivmedizin und Traumatologie. Diese Abteilungen sollten wichtige Schnittstellen zum zukünftigen Zentrum, in Teilen sogar Bestandteil des QZR sein.

Die jeweils verantwortlichen Chefärzte waren daher die Keimzelle für die konzeptionellen Überlegungen für das neue Zentrum und wurden als erste in die Planung der Geschäftsführung, das 28. Zentrum für Querschnittgelähmte in Deutschland zu gründen, einbezogen. Die Chefärzte konsentierten, dass der Chefarzt für Wirbelsäulenchirurgie der „Business Angel“ für das „Start-Up“ Querschnittzentrum wurde. Diese Entscheidung fußte auf der Erkenntnis, dass der Aufbau einer neuen medizinischen Abteilung durch einen verantwortlichen Arzt getragen, unterstützt und (gegen Interessen anderer leitender Ärzte) geschützt werden muss.

Das grundlegende Behandlungskonzept des QZR ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen: Ärzte, Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen, Sozialarbeiter, Orthopädietechniker.

 

Sehen Sie sich hier das Interview mit Sebastian Holm, Regionalgeschäftsführer Bayern Süd, an:

 

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden gehalten werden? Sehr gern. Einfach unten stehendes Kontaktformular anklicken, ausfüllen und schon geht´s los.

Kontaktformular

 

Kontakt

Gern beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Senden Sie uns bitte einfach eine Mail über das

Kontaktformular

Geschäftszeiten

Mo. - Fr. 9:00 bis 17:00

Telefon: +49 211 280729-0

Telefax: +49 211 280729-99

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Zertifiziertes Managementsystem nach ISO 9001