Institutsprofil

Leitbild

Wir leben in einer modernen Gesellschaft, deren Entwicklung von einer stetigen Verbesserung geprägt ist. Die Basis dafür ist eine immer weiter fortschreitende Wissensgesellschaft. Hierbei stehen insbesondere Innovationen im Bereich des Prozessmanagements im Mittelpunkt. Wir haben uns als unabhängiges wie renommiertes wissenschaftliches Institut darauf spezialisiert, gerade hier entscheidende Erkenntnisse zu generieren und in die Weiterentwicklung des Gesundheitswesens einzubringen.

Hierbei führen wir Wissen in Form von Daten und hoher fachlicher Eignung zusammen, formulieren ambitionierte Ziele, entwickeln neue Methoden, um am Ende Ergebnisse zu erzielen, die uns eine bessere Zukunft in der Versorgung von Menschen ermöglichen. Das BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit unterstützt im hohen Maße die gesellschaftlich orientierten Werte der Gesundheitspolitik in Deutschland. Es steht für mehr Transparenz und Verständnis. Für mehr Patientenzentrierung innerhalb der künftigen Versorgung im Gesundheitswesen.

Wir stehen für mehr Wissen für eine bessere Zukunft!

Kompetenzen

Das BQS Institut ist ein unabhängiges, wissenschaftliches Forschungsinstitut in privater Trägerschaft, das sich insbesondere auf die Darlegung von Versorgungsqualitäten im Auftrag verschiedener Partner im Gesundheitswesen spezialisiert hat. Es kombiniert dabei die wissenschaftlich fundierte Entwicklung von Qualitätsindikatoren mit einer praxisnahen Umsetzung in den einzelnen Projekten.

Die Kompetenz des BQS Instituts gründet auf der Kombination von herausragender Expertise in den Bereichen

  • Versorgungsforschung und methodische Entwicklung von Qualitätssicherungsverfahren
  • Wissenschaftliche Evaluation von Qualitätsrichtlinien, Versorgungsmodellen und digitalen Technologien
  • Wissenschaftliche und technologische Entwicklung, Umsetzung und Begleitung/Beratung von Registertechnologien und Vertrauensstellen sowie komplexen Datenbanken nach dem BQS Register-Life-Cycle
  • Entwicklung und Umsetzung von umfänglichen/mehrjährigen Follow-Up Befragungen (Patient Reported Outcome Measures (PROMs))
  • Entwicklungspartner des renommierten Picker Institute Europe (Oxford) im Bereich der patientenzentrierten Befragungen (Patient Reported Experience Measures - PREMs) und Analysen nach dem Patient Centered Care Model
bei gleichzeitig umfangreichen Erfahrungen in der praktischen Umsetzung bundesweiter Projekte.

Das BQS Institut ist ein wissenschaftliches Institut, das die Methodik der Qualitätsmessung und -darlegung innovativ weiterentwickelt und sich zugleich als kompetente, kundenorientierte Serviceeinrichtung versteht, die ihren Kunden als Brücke zur Versorgungspraxis und effektive Unterstützung bei der Entscheidungsfindung dient. Dabei spielt die Neutralität des BQS Instituts, sowohl in Hinblick auf seine fachliche Unabhängigkeit als auch in Hinblick auf die Umsetzung von Projekten im Gesundheitswesen eine zentrale Rolle. Um den fachlichen Austausch zu gewährleisten und in aktuellen gesundheitspolitischen sowie wissenschaftlichen Diskussionen involviert zu sein ist das BQS Institut über verschiedene Kooperationen mit namhaften Institutionen des Gesundheitswesens, national sowie international, verbunden. Das BQS Institut verfügt zudem über langjährige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern, sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene, und ist daher in der Lage, die Erkenntnisse aus Projekten zielgruppengerecht und unter Berücksichtigung spezifischer politischen Umfelder zu transportieren.

Das BQS Institut ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Projekte tätig, welche den Einsatz verschiedener qualitativer und quantitativer Methoden erfordern und unterschiedliche Schwerpunkte setzen, aus denen das BQS Institut in Abstimmung mit dem Auftraggeber den geeigneten Methodenmix auswählt, um die zugrunde liegende Fragestellung zu untersuchen. Zu den Projekten gehören Evaluationen, beispielsweise von Richtlinien, wissenschaftliche Vorhaben und Analysen, z.B. im Rahmen von Begleitforschungen, Qualitätssicherung von Leistungserbringern, z.B. im Bereich stationärer und ambulanter Rehabilitation, wissenschaftliche Gutachten, Qualitätsvergleiche und Benchmarking im Krankenhaussektor, Gesundheitsberichterstattungen, Registerstudien und weitere.

Je nach Themenstellung arbeitet das BQS Institut mit renommierten externen Fachexperten aus Wissenschaft und Forschung zusammen, um die größtmögliche Expertise im jeweiligen Themengebiet in das Projektvorhaben einbringen zu können..

Erfahren Sie mehr

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Kein Problem.

Rufen Sie einfach unter +49 (0)40 254 078-40
an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Einwilligung zu Cookies & Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit über das Icon links unten widerrufen werden
Datenschutzinformationen