Registergutachten für das BMG

06. Dez 2021

Medizinische Register sind eine wertvolle Datengrundlage für klinischen Studien und Versorgungsanalysen. Mit dem Ziel, Register im Gesundheitswesen systematisch zu fördern und ihre Potenziale bestmöglich auszuschöpfen, war vom Bundesministerium für Gesundheit ein „Gutachten zur Weiterentwicklung medizinischer Register zur Verbesserung der Dateneinspeisung und -anschlussfähigkeit“ in Auftrag gegeben worden.

Unter der Projektleitung des BQS Instituts wurde dieses Gutachten zusammen mit der Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF) sowie unter Mitwirkung von Expertinnen und Experten der Universitätsmedizin Greifswald und des Universitätsklinikums Aachen erstellt. An der Entwicklung haben sich auch viele Register in Deutschland per Umfrage und Workshop beteiligt.

Das Gutachten befasst sich mit folgenden drei wichtigen Themengebieten:

• Überblick über die medizinische Registerlandschaft in Deutschland (Registerdatenbank)
• Qualitäts- und Bewertungskriterien für Register (Bewertungsschema)
• Handlungsempfehlungen an die Politik für die künftige Gestaltung der Arbeitsgrundlagen medizinischer Register in Deutschland


Das Gutachten können Sie von unserer Webseite (s. unten) als auch von der Seite des BMG (hier) herunterladen. Es liefert detailliertes Material und Vorschläge zur Neugestaltung der Grundlagen für medizinische Register sowie für die künftigen Qualitätsanforderungen an Register.
Bei Fragen stehen wir gerne unter der Email Adresse registergutachten-support@bqs.de zur Verfügung.


Downloads:

Kurzbericht (nicht barrierefrei, 90 KB)

Abschlussbericht (nicht barrierefrei, 5 MB)

Anhänge A, B, C, D, E, F, G, H, I, L (PDF, nicht barrierefrei, 8 MB)

Bewertungskatalog (Anhang J) (Excel, nicht barrierefrei, 284 KB)

Bewertungskatalog mit Beispielen (Anhang K) (Excel, nicht barrierefrei, 495 KB)

Registerdatenbank (Anhang M) (Excel, nicht barrierefrei, 564 KB)
 

Einwilligung zu Cookies & Daten

Auf dieser Website nutzen wir Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter, der statistischen Analyse/Messung, personalisierten Werbung sowie der Einbindung sozialer Medien. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Diese Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit über das Icon links unten widerrufen werden
Datenschutzinformationen